Seite auswählen

Hana Radosic

Gastronomie und Hotellerie sind meine Berufung. Seit über 20 Jahren arbeite ich in dieser Branche.

Als 3. Generation im Gastgewerbe und nach der Ausbildung zur Restaurantfachfrau habe ich mich unterschiedlichen Herausforderungen in der Gastro- und Hotellerie, im Eventbereich und in der Systemgastronomie gestellt. Meine langjährige Führungserfahrung im Management durfte ich im In- und Ausland machen. Als Koryphäe auf diesem Gebiet teile ich mit Ihnen mein Know-how für Organisation, Führung, Veränderungsmanagement und konsequente Zielerreichung. Fähigkeit in Übermittlung von Bildungs- und Ausbildungssystemen für das Gelingen der Integration von Menschen mit Migrationshintergrund gehört selbstverständlich auch dazu.

Sicher habe ich auch Zertifikate, Zeugnisse und Teilnahme an Fortbildungen in meine Schublade. Es hat mich nur noch nie jemand danach gefragt. Nach meinen Ideen und Erfahrungen schon!

Fragen Sie mich, auf kroatisch, deutsch, englisch oder mit Händen und Füßen, wie ich diese umsetze und anwende.

Was ich bisher gemacht habe?

  • Selbstständige Service Trainerin
  • Freiberufliche Dozentin, Garmisch Hotel Kolleg
  • Betriebsleiterassistentin Firma Aramark in Penzberg
  • Studium zur Staatlich geprüften Hotelbetriebswirtin
  • Hotel und Restaurant Schmid von Kochel
  • Romantik & Boutique Hotel Guarda Val **** Sterne, Scoul in CH
  • Hotel & Wellness-Refugium Das Kranzbach*****Sterne , in Krün
  • Restaurant Die Kelter, in Notzingen
  • Restaurant Zur Brenne, in Kirchheim unter Teck
  • Hotel Post Lech *****Sterne, Arlberg in Austria
  • Hotel und Restaurant Fährhaus Munkmarsch *****Sterne auf Sylt
  • Ristorante La Cantina, in Plochingen
  • Ausbildung zur Restaurantfachfrau
  • im Restaurant und Hotel Ambassador /Fortuna ****Sterne in Reutlingen

Was mich begeistert?

Das befreiende Arbeiten eines Kursteilnehmers in der Praxis, nachdem er sich persönlich weiterentwickelt hat. Der Moment, wenn jemand durch das Gelernte mehr Selbstvertrauen, mehr Offenheit und mehr Kundenorientierung zeigt. Die Erkenntnis, dass man mit innerem Gleichgewicht, Ruhe und Gelassenheit an jedes Werk gehen kann. Die Gewissheit, dass man mit Professionalität, Sicherheit und stolz zu sein, auf das, was man macht, alles erreichen kann.

Wie ich arbeite?

Ganz entschieden mit einer klaren Zielformulierung. Damit wir von Anfang an die entscheidende Frage beantworten: Was bringt das Seminar?